Weiter zum Inhalt Weiter zur Fußzeile

tryING.Korean - Sommerschule für hochbegabte koreanische Schüler:innen

Aktivität: Veranstaltungsorganisation und -teilnahmenOrganisation einer Veranstaltung

Personen und Einrichtungen

Datum

24 Juli 202328 Juli 2023

Beschreibung

Vom 24. bis 28. Juli veranstaltete das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik der TU Dresden eine Sommerschule für hochbegabte koreanische Schüler:innen im Alter von 15-17 Jahren, die die Jeonbuk National University (JBNU) vermittelte. Die Schüler:innen stehen kurz vor dem Schulabschluss und sind für das kommende akademische Jahr für Studiengänge in Ingenieur- oder Naturwissenschaften eingeschrieben.

Während des einwöchigen Schnupperstudiums zum Thema nachhaltiger Leichtbau nahmen die Schüler:innen an Vorträgen und speziell für die Ziel- und Altersgruppe konzipierten Workshops mit Praxisbezug teil. Neben den fachlichen Projekten, bestand das Programm aus Campusführungen, Präsentationen zum Studium sowie Freizeitaktivitäten, die den Standort Dresden als attraktiven Studienort vorstellten.

Seminar

TiteltryING.Korean - Sommerschule für hochbegabte koreanische Schüler:innen
UntertitelProbestudium zum nachhaltigen Leichtbau
Veranstaltungsnummer
Dauer24 - 28 Juli 2023
Webseite
Ort
StadtDresden
LandDeutschland

Schlagworte